#2: Togo-togo

Das „Togo-togo“ beim Anstoßen stammt von einem chinareisenden Togolesen. Zu Gast bei einem Chinesen übergab dieser dem Reisenden ein Getränk mit den Worten „Quin-Quin“ (gesprochen „Tschin-tschin“, welche als Einladung zum Trinken übersetzt werden können. Dieser verstand jedoch „Chine-Chine“ also „China-China“ auf Französisch und entgegnete folglich „Togo-togo“.

Write a comment

Comments: 0